Herzlich Willkommen.

Vielen Dank für Ihr Interesse am Verein zur Förderung und Unterhalt der katholischen Sankt Stephanus-Kirche und der Tourismusseelsorge in Dahme e.V.

Aktuelles

Veranstaltungen zu Ostern 2024

Finden Sie mehr Informationen zu den angebotenen Veranstaltungen "Familien feiern Ostern" und "Oster Retreat: Transformation".

Erster ökumenischer Strandgottesdienst in Dahme

Am Fest Fronleichnam fand unter Mitwirkung des evangelischen Pastors Fuchs aus Grube und unseres neuen Tourismusseelsorgers, Pater Ralf der erste Strandgottesdienst auf dem Nystedt Platz statt. Mit großzügiger Unterstützung des Tourismus Service in Dahme wurde die Bestuhlung aufgebaut, so dass allen Besuchern eine Sitzgelegenheit angeboten wurde. Annähernd 80 Personen nahmen an diesem Gottesdienst teil.

Ausgesprochen positive Rückmeldungen der Teilnehmer geben ein ermutigendes Zeichen für die Tourismusseelsorge in Dahme

Feierliche Einführung des neuen Tourismusseelsorgers Pater Ralf in St. Stephanus in Dahme

Der neue Tourismusseelsorger, Pater Ralf Winterberg ist in einem festlichen Gottesdienst unter Mitwirkung von Pater Kamba und Pfarrer Dr. Obronczka am Fest Christi Himmelfahrt in sein neues Amt eingeführt worden. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Pater Ralf einen Priester vor Ort haben, der die Zukunft unserer Gemeinde gestalten wird. Dienstsitz ist unser Pfarrhaus in Dahme.

Wir wünschen Pater Ralf einen guten Start in seine neue Aufgabe und Gottes Segen für sein priesterliches Wirken.

Jubiläumsfeier in St. Stephanus, Dahme

95. Jahre St. Stephanus in Dahme

10 Jahre Förderverein St. Stephanus


Zehn Jahre Unterstützung für St. Stephanus in Dahme

Anfang August 2013 wurde der Verein zur Förderung und Unterhalt der kath. St. Stephanuskirche in Dahme e.V. gegründet und feiert in diesem Jahr seinen zehnten Geburtstag.

Erster ökumenischer Strandgottesdienst in Dahme

Am Fest Fronleichnam fand unter Mitwirkung des evangelischen Pastors Fuchs aus Grube und unseres neuen Tourismusseelsorgers, Pater Ralf der erste Strandgottesdienst auf dem Nystedt Platz statt. Mit großzügiger Unterstützung des Tourismus Service in Dahme wurde die Bestuhlung aufgebaut, so dass allen Besuchern eine Sitzgelegenheit angeboten wurde. Annähernd 80 Personen nahmen an diesem Gottesdienst teil.

Ausgesprochen positive Rückmeldungen der Teilnehmer geben ein ermutigendes Zeichen für die Tourismusseelsorge in Dahme

Feierliche Einführung des neuen Tourismusseelsorgers Pater Ralf in St. Stephanus in Dahme

Der neue Tourismusseelsorger, Pater Ralf Winterberg ist in einem festlichen Gottesdienst unter Mitwirkung von Pater Kamba und Pfarrer Dr. Obronczka am Fest Christi Himmelfahrt in sein neues Amt eingeführt worden. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Pater Ralf einen Priester vor Ort haben, der die Zukunft unserer Gemeinde gestalten wird. Dienstsitz ist unser Pfarrhaus in Dahme.

Wir wünschen Pater Ralf einen guten Start in seine neue Aufgabe und Gottes Segen für sein priesterliches Wirken.

Wir begrüssen PAter Winterberg

Sehr geehrter, lieber Pater Winterberg,

als Vorsitzender des Fördervereins zur Förderung und Unterhalt der katholischen St. Stephanus Gemeinde und der Tourismusseelsorge in Dahme e.V. begrüße ich Sie ganz herzlich.

Was haben wir gebangt, gehofft, gewartet, wer kommt, kommt überhaupt ein Nachfolger als Tourismusseelsorger?

Und nun sind Sie hier, herzlich willkommen.

Sie kommen in die Urzelle der Tourismusseelsorge an der Ostsee, denn hier haben vor 95 Jahren Kaufleute aus Essen den ersten Kirchenbauverein gegründet, die erste Kapelle errichtet, um den seinerzeit schon zahlreichen Urlaubsgästen die Möglichkeit zu Teilnahme an der hl. Messe zu ermöglichen.  Das war die Gründung unserer Pfarrgemeinde,  und aus der ersten Kapelle

wurde dann 1968 diese heutige Kirche errichtet, die wir vor 5 Jahren generalsaniert haben. Das 95 jährige Bestehen unserer Pfarrei  werden wir am 23.7.2023 hier mit unserem em. Erzbischof feiern.

Über unserem Eingang steht:

St. Stephanus - Leuchtturm Christi an der Ostsee -

Nun haben wir 2 Leuchttürme, denn mit Ihren 2,04 m sind Sie nicht zu übersehen.

Wir freuen uns über Ihre Ankunft, wünschen Ihnen einen guten Start und viel Erfolg bei all Ihren Projekten und hoffen auf zahlreiche Touristen, die Ihre Angebote auch annehmen. Wir sichern Ihnen jede nur denkbare Unterstützung  zu .

Der Herrgott segne Ihr Tun.

Rolf Husemann

UNSER NEUER TOURISMUSSEELSORGER STELLT SICH VOR

Liebe Pfarreimitglieder, liebe Gäste, Ihnen allen ein herzliches „Moin“!
Der Erzbischof von Hamburg hat mich ab März 2023 mit der Touristenseelsorge an der schönen
Küste von Ostholstein beauftragt. Mein Dienstsitz dafür befindet sich im Ostseebad Dahme.

Mein Name ist Pater Ralf Winterberg. Ich bin in Köln geboren, dort aufgewachsen und von
Jugend an sozial aktiv gewesen. Mit 18 Jahren trat ich dem franziskanischen Orden der Amigonianer bei. Wir kümmern uns um benachteiligte Kinder und Jugendliche in Gelsenkirchen, unterstützt durch das Bistum Essen. Diese Aufgabe wird weiterhin die eine Hälfte meiner Arbeitszeit beanspruchen.
Nun freue ich mich zusätzlich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen. Zögern Sie bitte nicht, Ihre Talente, Ideen und Wünsche einzubringen. Im Rahmen dieser neuen Aufgabe bei der katholischen Pfarrei St. Vicelin in Eutin, lege ich Wert auf eine ansprechende ökumenische Ausrichtung und eine zeitgemäße Spiritualität der seelsorglichen Angebote.

„Na denn man tau!“

Pater Ralf Winterberg

Ihre Unterstützung

Spende oder Beitritt

Möchten Sie dem Förderverein beitreten oder ihn mit einer einmaligen Spende unterstützen, können Sie die entsprechende Beitrittserklärung  herunterladen.

Der Förderverein der St. Stephanus-Kirche in Dahme bedankt sich recht herzlich für Ihr Engagement!